No 1

Ragettli, Andreas

getauft 10.1.1756 Flims,gestorben 10.12.1812 Kwno (Russland), ref., von Flims. Sohn des Hercules und der Barbara Veraguth. ∞ Regina Rudolf, von Flims. 1774 als Kadett im Regiment von Salis in franz. Diensten, 1788 Leutnant. 1794 Mitglied der Militärkomm. der Drei Bünde, 1796-98 Sekr. von Pierre-Jacques Bonhomme de Comeyras, dem Residenten der franz. Republik in den Drei Bünden. Als Patriot Befürworter der Freiheit für das Veltlin und dessen Eingliederung in den Dreibündestaat. 1799 Hauptmann in der 3. Helvet. Halbbrigade der franz. Donau- und Rheinarmee, 1805 Oberst im Dienst Napoleons, als solcher Kommandant des 1. Schweizer Regiments im Russlandfeldzug, wo R. als Folge der Strapazen bei der Schlacht an der Beresina sein Leben verlor.


Literatur
– A. Pfister, «Ils Grischuns sut Napoleon Bonaparte», in Annalas 38, 1924, 57-90

Autorin/Autor: Martin Bundi