No 14

May, Hans Rudolf von

Konsultieren Sie diesen Artikel auf der neuen HLS-Webseite (Beta-Version)

getauft 25.1.1652 Rued, gestorben 27.5.1715 Paris, ref., von Bern. Sohn des Johann Rudolf ( -> 16) und der Margreth von Mülinen. Bruder des Bartholomäus ( -> 3). Ledig. Mitherr von Schöftland. In franz. Diensten stieg er zum Oberst auf und erhielt 1702 das Regiment von Salis. 1706 avancierte er zum Brigadier. Nachdem er sich im Span. Erbfolgekrieg in mehreren Feldzügen bewährt hatte, stiess sein Regiment 1709 bei Malplaquet in blutiger Schlacht mit der in holländ. Diensten kämpfenden Brigade Gabriels ( -> 12) zusammen.


Archive
– EMB, Slg. Schaffroth
Quellen
– P. von May, A. von May, Stammbl. der Berner Fam. von M., 1967, (NB)
Literatur
– R. von Steiger, Les généraux bernois, 1864, 35

Autorin/Autor: Hans Braun