No 2

Snider, Vincenzo

geboren 14.5.1911 Locarno, gestorben 14.5.1990 Locarno, kath., von Cavagnago. Sohn des Giuseppe, Kaufmanns, und der Luigina geb. Demaria. Bruder des Carlo ( -> 1). ∞ 1948 Giulia Biffi, Tochter des Emilio, Kaufmanns. Progymnasium in Locarno und Gymnasium in Einsiedeln, Stud. der Sprachen an den Univ. Rom und Freiburg, 1934 Lizentiat mit einer Arbeit über Federigo Tozzi. Italienischlehrer an versch. Schulen, u.a. bis 1973 am Lehrerseminar und danach am Gymnasium in Locarno. Sommerkurse für Ausländer an der kath. Univ. Rom. Mitglied der schweiz. Unesco-Kommission. Als Präs. des Kulturzirkels von Locarno organisierte S. kulturelle Begegnungen. 1976 gab er mit Giovanni Bonalumi eine Anthologie von Werken zeitgenöss. Schriftsteller für die Mittelschulen mit dem Titel "Situazioni e testimonianze" heraus. In versch. Tessiner Zeitschriften publizierte S. Artikel und Aufsätze, die z.T. in den Band "Un segno nell'aria" (1992) aufgenommen wurden, darunter seinem Freund Plinio Martini gewidmete Studien.


Literatur
Verbanus 12, 1991, 343 f.

Autorin/Autor: Alessandro Martini / CHM