No 14

Lussi [Lussy], Melchior

geboren vor 1600, gestorben 29.7.1647 Pavia, kath., von Stans. Sohn des Johann ( -> 5) und der Barbara Imhof. Bruder des Johann Walter ( -> 8), Halbbruder des Johann Ludwig ( -> 6) und des Karl Leodegar ( -> 11). ∞ Anna Leuw, Tochter des Johann Leuw. 1618 Landschreiber von Locarno, Kirchmeier in Stans. 1638 Hauptmann in franz. Diensten, 1643 Oberst der span. Krone in Mailand. Um 1620 wurde L. Eigentümer des Winkelriedhauses. Geldschwierigkeiten im Zusammenhang mit der Söldnerwerbung zwangen ihn 1644, seine Herrschaft Hilfikon zu verkaufen.


Archive
– StANW, Stammbuch
Literatur
– H. Achermann, H. Horat, Das Winkelriedhaus, 1993, 36

Autorin/Autor: Fabian Hodel