No 12

Isler, Peter

geboren 24.12.1847, gestorben 2.1.1921, von Wagenhausen. Sohn des Johann ( -> 8). ∞ 1) 1877 Anna Margaretha von Mechel, Tochter des Lukas, von Basel, 2) 1884 Rosa Collin, Tochter des Andreas Heinrich, von Genf. Sekundarlehrer, ab 1870 Instruktionsoffizier, ab 1875 Offizier im Generalstab. 1888 Oberst, 1896 Ausbildungschef der Infanterie, 1904-20 Waffenchef der Infanterie. 1901-05 Kommandant der 1. Division, 1909 Kommandant des 4. Armeekorps, 1909-12 (nach dem Tod von Arthur de Techtermann) Kommandant des 1. Armeekorps. Während des 1. Weltkriegs nahm I. eine frankreichfreundl. Position ein.


Literatur
Generalstab 8, 186 f.
Sicherheit an der Schwelle des 21. Jh., 2000, 262

Autorin/Autor: Hervé de Weck / GL