No 1

Göldli, Georg

geboren um 1466, gestorben 1536 Konstanz, von Zürich. Sohn des Heinrich ( -> 2). Bruder von Kaspar ( -> 4) und Roland ( -> 6). ∞ 1) Emerita Mötteli vom Rappenstein, 2) Catharina Truchsess von Waldburg, 3) Anna Keller vom Steinbock. 1495 Grossrat in Zürich, 1519 Hauptmann im Dienst des Hzg. von Württemberg, 1521 Hauptmann im Zug nach Piacenza. 1521 Ritter. 1525 Bauherr und 1526 Zeugherr in Zürich. 1531 Hauptmann im 2. Müsserkrieg, Kommandant beim Auszug nach Kappel und in der Schlacht vom 11.10.1531, wo er auch gegen seinen Bruder Kaspar kämpfte. Gegen G. wurde danach eine Untersuchung angestrengt, doch wurde er schliesslich freigesprochen. 1532 verliess er Zürich, 1533 verkaufte er den Göldliturm.


Literatur
– E.A. Göldli, Göldi - G. - Göldin, 1902

Autorin/Autor: Thomas Gmür