No 2

Fahrländer, Eugen

geboren 5.8.1844 Aarau,gestorben 24.12.1917 Aarau, christkath., von Aarau. Sohn des Adolf, Arztes, und der Wilhelmine geb. Siebenmann. Enkel des Sebastian ( -> 5), Cousin des Karl Franz Sebastian ( -> 4). ∞ Betty Johannes, Tochter des Heinrich, aus Bremen. 1862 Matura in Aarau, Stud. am Polytechnikum Zürich und an der Techn. Hochschule in Karlsruhe (dipl. Ing.). Beruflich am Eidg. Topograph. Bureau in Bern. 1874 Major, 1875-87 Generalstabsoffizier, 1885 Oberst, kommandierte 1888-91 die 16. Infanteriebrigade, 1891-98 die 8. Division, 1898-1909 als Oberstkorpskommandant das 2. Armeekorps (im Nebenamt).


Literatur
BLAG, 182
Generalstab 8, 114

Autorin/Autor: Dieter Wicki