No 2

Aubonne, Paul Rodolphe d'

geboren 5.5.1708 Lausanne, gestorben 1.3.1783 Lausanne, ref., von Morges und Nyon. Sohn des Paul-Bernard, Obersten, Herrn von Crassier, und der Marie de Tavel. Bruder von David Louis ( -> 1). Ledig. 1724 Eintritt in franz. Dienste als Kadett im Regiment de Villars-Chandieu. 1728 Unterleutnant im Regiment von May, 1741 kommandierender Hauptmann im Regiment de Bettens, ab 1755 Kommandant des Regiments von Jenner. 1770 Ernennung zum Maréchal de camp. 1774 Besitzer des Regiments von Jenner. 1779 Grosskreuz für militär. Verdienste.


Literatur
– P. Morren, La vie lausannoise au XVIIIe siècle, 1970, 558-566

Autorin/Autor: Vincent Perret / AZ