No 1

Rey-Bellet, Pierre-Maurice

geboren 14.9.1754 Val-d'Illiez,gestorben 13.11.1834 Val-d'Illiez, kath.; Sohn des Pierre-Maurice und der Jeanne Vieux. ∞ 1) Anne-Marie Gex-Collet, 2) Marie-Françoise Avanthey. R. war Landwirt, handelte mit Salpeter und sass im Rat von Val-d'Illiez. R. gilt als Held im Kampf des Unterwallis gegen die Herrschaft des Oberwallis. Ob der Willkür des Landvogts Hildebrand Schiner erzürnt, stellte R. ihn an einem Markttag (8.9.1790) in Monthey zur Rede. Er wurde von den Bauern des Val-d'Illiez unterstützt, was Schiner angesichts der Übermacht zur Flucht trieb. R. leistete wenig später Abbitte und trat in den folgenden revolutionären Ereignissen nicht mehr hervor.


Literatur
– P. Devanthey, La révolution bas-valaisanne de 1790, 1972

Autorin/Autor: Pierre Reichenbach / GL