No 14

Flüe, Niklaus von

geboren 1504, gestorben 1597, von Sachseln. Sohn des Walter ( -> 18). Enkel des Niklaus ( -> 13). ∞ Dorothea Windlin. 1536 Vertreter der Sachsler Kirchgenossen vor dem Fünfzehnergericht. Ab 1540 mehrmals Mitglied des Fünfzehnergerichts. 1550 in der oppositionellen Bewegung gegen die Regierung. 1552, 1557, 1560, 1565, 1568, 1572, 1576, 1580, 1585 und 1589 Obwaldner Landammann. 1552-89 fast ständig Tagsatzungsgesandter Obwaldens. 1591 scheint F. aus dem Ammännerkollegium zurückgetreten zu sein. 1551 war er Teilhaber des Eisenbergwerks im Melchtal.


Literatur
– E. Omlin, Die Landammänner des Standes Obwalden und ihre Wappen, 1966, 117 f.

Autorin/Autor: Roland Sigrist