No 1

Anderhalden, Johann Franz

geboren 11.6.1647 Lungern,gestorben 3.3.1728 Kerns, kath., von Sachseln, ab 1695 Kirchgenosse von Kerns. Sohn des Georg und der Katharina Imfeld. ∞ 1) Marie Jakober, 2) Marie Katharina Schmid. Ab 1685 Obwaldner Landweibel, ab 1686 regelmässig Gesandter an Tagsatzungen und Konferenzen. Ab 1693 Landseckelmeister, ab 1696 Mitglied des Fünfzehnergerichts. 1697-99 und 1712-13 Landvogt in den Oberen Freien Ämtern. 1705, 1709, 1713, 1718, 1722 und 1726 Obwaldner Landammann.


Literatur
– E. Omlin, Die Landammänner des Standes Obwalden und ihre Wappen, 1966, 157 f.

Autorin/Autor: Roland Sigrist