No 2

Ramstein, Burkhard Werner von

gestorben 1332. Sohn des Wernher, Ritters, und der Margaretha (Nachname unbekannt). ∞ Katharina (Nachname unbekannt). 1303 zerstörten die Basler die Burg R., weil die von R. zu Kg. Albrecht I. von Habsburg hielten. 1313-14 war R. Vogt zu Pruntrut, zwischen 1314 und 1332 mehrfach Bürgermeister der Stadt Basel. Er war der erste bekannte Eigentümer des Ramsteinerhofs, den er 1327 verkaufte. 1332 wurde R. vom Markgf. Rudolf von Hochberg erstochen.


Literatur
– F. Iselin-Merian, Der Ramsteinerhof und seine Bewohner, 1921

Autorin/Autor: Benno Notter