22/12/2015 | Rückmeldung | PDF | drucken | 
No 11

Faesch, Remigius

geboren 6.2.1541 Basel,gestorben 22.12.1610 Basel, ref., von Basel. Sohn des Hans Rudolf, Goldschmieds, Zunftmeisters und Landvogts (1552-59), und der Anna Glaser. ∞ 1) Anna Wachter, 2) Rosina Beck, 3) Rosa Irmy. F., der aus einem der führenden Ratsgeschlechter Basels stammte, war Kronenwirt, Goldschmied und Politiker. Er hatte in Basel zahlreiche hohe Ämter inne und war u.a. 1573-93 Zunftmeister der Zunft zu Hausgenossen, 1579-1610 Dreizehner, 1594-1601 Oberstzunftmeister und 1602-10 Bürgermeister. Er versah neun Gesandtschaften zum Bf. von Basel (1573-84) sowie 18 eidg. Gesandtschaften (1577-93). F. war einer der wichtigsten Basler Politiker seiner Zeit.


Archive
– StABS, PrivA
Quellen
EA 4 II; 5 I

Autorin/Autor: Samuel Schüpbach-Guggenbühl