No 11

Bodmer, Johannes

gestorben 19.7.1590 Appenzell, ref., ab 1588 kath. 1557-58 Grossrat, 1559-67 Kleinrat, 1561 Hauptmann der Rhode Rüte, 1568-89 regierender und stillstehender Landammann von Appenzell, wiederholt Tagsatzungsgesandter und Schiedsrichter. B. verhandelte 1568 mit der Abtei St. Gallen über die Ablösung der Todfallabgaben und kämpfte 1579 gegen die Stadt St. Gallen im Kalenderstreit. Er setzte sich für die Berufung der Kapuziner (1587) und die Rekatholisierung Innerrhodens ein, in deren Verlauf Evangelische zur Auswanderung gezwungen wurden.


Literatur
AWG, 26
– R. Fischer, Die Gründung der Schweizer Kapuzinerprovinz, 1955
AppGesch. 1
– H. Büchler, Die Politik des Landes Appenzell zwischen dem zweiten Kappeler Landfrieden und dem Goldenen Bund, 1969

Autorin/Autor: Hermann Bischofberger