No 2

Ryff, Andreas

geboren 13.2.1550 Basel, gestorben 18.8.1603 Basel, ref., von Basel. Sohn des Diebold ( -> 3). ∞ 1574 Margaretha Brunner, Witwe des Andreas Im Hoff, Seidenhändlers. Lateinschule in Basel, 1560-63 Aufenthalt in Genf, 1565-69 kaufmänn. Lehre in Pruntrut und Strassburg. R. etablierte sich als erfolgreicher Kaufmann (Tuchhändler, Vertreter einer Antwerpener Tuchfirma, Inhaber eines Seidengeschäfts) mit weitgespannten Beziehungen und reger Reisetätigkeit v.a. nach Zurzach, Solothurn, Bern, Strassburg und Frankfurt am Main sowie als kaufmänn. Leiter des Silberbergwerks in Giromagny bei Belfort. Das Seidengeschäft und die Beteiligung am Silberbergwerk erbte er über seine Frau. Ab 1591 amtierte er als Basler Kleinrat, übte ab 1596 als Deputat die Aufsicht über Kirche, Schule und Universität aus und war ab 1600 Dreizehner-, Bau- und Dreierherr sowie Inhaber zahlreicher weiterer Ämter. 1594 trug R. als Kommandant des Basler Auszugs im Rappenkrieg entscheidend zur Lösung des Konflikts zwischen der Stadt und den Untertanen der Landschaft bei. Er vertrat Basel auf der Tagsatzung und in vielen Gesandtschaften, insbesondere im Konflikt zwischen Genf und Savoyen (von 1593 bis zum Frieden von Saint-Julien 1603). R. verfasste kulturhist. Arbeiten, u.a. eine Autobiografie und eine Beschreibung seines Münz- und Medaillenkabinetts (1599), Abhandlungen über den "Rappenkrieg" (1594) und den "Zirkel der Eidgenossenschaft" (1597), eine Darstellung der Geschichte und Verfassungen der eidg. Orte. Seine handschriftlich überlieferten Werke wurden erst im 19. und 20. Jh. veröffentlicht.


Werke
– «Selbstbiographie (bis 1574)», in Beitr. zur vaterländ. Gesch. 9, 1870, 37-121, (mit Werkverz. von W. Vischer, 170-181)
Der Rappenkrieg, hg. von F. Meyer, 1966
Reisebüchlein, hg. von F. Meyer, 1972
Archive
– Musée historique de Mulhouse
– StABS
– UBB
Literatur
– F. Meyer, «Andreas R.», in Basler Stadtbuch 1962, 280-301
– Feller/Bonjour, Geschichtsschreibung 1, 222-226
– A. Hauser, «Andreas R. (1550-1603)», in Unternehmergestalten des Alpenraums im 17. Jh., hg. von L. Carlen, G. Imboden, 1992, 177-189
– N. Landolt, Untertanenrevolten und Widerstand auf der Basler Landschaft im 16. und 17. Jh., 1996, 286-478
– R. Frenken, "Da fing ich an zu erinnern ...", 2003, 289-299

Autorin/Autor: Veronika Feller-Vest