No 6

Steinmann, Hans Joachim

geboren 11.3.1769 St. Gallen, gestorben 5.6.1836 St. Gallen, ref., von St. Gallen. Sohn des Kaspar, Baumwolltuchfabrikanten, und der Clara Ehrenzeller. Bruder des Daniel ( -> 2). ∞ 1794 Elisabeth Wild, Tochter des Sebastian. S. trat in die väterl. Firma ein und übernahm später deren Leitung. 1809-31 gehörte er der städt. Exekutive an (bis 1816 Gemeinderat, danach Stadtrat) und stand ihr 1816-31 im Zweijahresturnus vor. 1814-31 sass er im St. Galler Gr. Rat, 1830-31 im kant. Verfassungsrat. Als Waisenhausverwalter ab 1810, Kirchenvorsteher ab 1812, Schulrat ab 1817 sowie in zahlreichen weiteren Funktionen im sozialen und kulturellen Leben der Stadt erwarb S. durch uneigennütziges, von Religiosität bestimmtes Handeln hohes Ansehen.


Literatur
– P. Ehrenzeller, St. Gall. Jb. 1835-41, 1842, 1, 594-596

Autorin/Autor: Markus Kaiser