No 23

Steiner, Jakob

geboren 1558 Wülflingen, gestorben 5.7.1635 Winterthur, ref., von Wülflingen und ab 1587 von Winterthur. Sohn des Andreas, Gerichtsherrn von Wülflingen und Buch am Irchel, und der Barbara Röist. Enkel des Diethelm Röist. ∞ 1) Anna Bürkli, 2) (Name unbekannt). 1589 Übersiedlung nach Winterthur, Stadtrichter, 1591 Kleinrat, 1596 Fleischschauer, 1611 Stadtleutnant, 1612 Stadthauptmann, 1613-35 alternierend Schultheiss von Winterthur. 1617 Amtmann von Hinwil. In S.s Amtszeit als Schultheiss fiel eine Phase der Expansion der Stadt Winterthur, die 1634 mit der Annullation des Kaufs von Wülflingen durch die Stadt Zürich gestoppt wurde.


Literatur
– A. Ziegler, Albanitag und Albanifeier in Winterthur 1264-1874, 1919
– H. Steiner, «Die S. von Winterthur», in ZTb 2002, 2001, 53-149

Autorin/Autor: Martin Lassner