No 1

Grebel, Conrad

Konsultieren Sie diesen Artikel auf der neuen HLS-Webseite (Beta-Version)

geboren 15.9.1561 Zürich, gestorben 19.10.1626 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Josua und der Catharina Steiner. ∞ 1) Amalia Hegner, Tochter des Hans Heinrich, Ratsherrn von Winterthur, 2) Anna Holzhalb, Tochter des Hans Heinrich Holzhalb. In Zürich 1581 Schreiber, 1597-99 Zunftmeister der Meisen, 1607-26 Ratsherr, 1617 Niederlage bei der Bürgermeisterwahl. 1612-16 Schultheiss, 1617-24 Obmann gemeiner Klöster, 1624 Seckelmeister. 1600-06 Landvogt von Wädenswil. Häufig eidg. Gesandter, u.a. 1607 nach Ilanz und 1615 nach Venedig. Bedeutender Zürcher Politiker, der sämtliche wichtigen Ämter ausser dem Bürgermeisteramt innehatte.


Literatur
– C. Keller-Escher, Die Fam. G., 1884

Autorin/Autor: Martin Lassner