No 2

Göldli, Heinrich

Konsultieren Sie diesen Artikel auf der neuen HLS-Webseite (Beta-Version)

geboren vor 1445 Zürich, gestorben 15.5.1514 Zürich, von Zürich. Sohn des Jakob, Besitzers der Burg Dübelstein, und der Johanna von Bylang. ∞ Barbara von Peyern, Tochter des Heinrich, Ratsherrn von Konstanz. 1461-75, 1483, 1484 und 1486-1514 Ratsherr der Konstaffel. 1476-82 und 1485 Bürgermeister; 1483 wurde G. von Hans Waldmann verdrängt. 1461 Vogt von Meilen und Andelfingen, 1463 von Regensberg, 1496 von Sargans. Zusammen mit Felix Schwarzmurer 1476 Anführer der Zürcher in der Schlacht bei Grandson, wo er zum Ritter geschlagen wurde, und 1499 in der Schlacht bei Schwaderloh. Bedeutender Söldnerführer, der eine tragende Rolle beim Sturz Waldmanns spielte.


Literatur
NZZ, 1930, Nr. 659

Autorin/Autor: Martin Lassner