No 2

Marti, Bartholome

geboren 19.3.1715 Glarus, gestorben 8.11.1786 Glarus, ref., von Glarus. Sohn des Johann Heinrich ( -> 17). Bruder des Johannes ( -> 15). ∞ 1741 Dorothea Trümpy, Tochter des Kaspar, Kirchenvogts von Ennenda, Witwe des Fridolin Zwicky, Hauptmanns. 1742 Landvogt im Rheintal, von seinem Vater vertreten, 1759 Landesstatthalter, 1761-64 Glarner Landammann, mehrfach Gesandter seines Stands. M. stieg in kaiserl. und holländ. Diensten bis zum Generalmajor (1772) auf und erhielt 1784 ein eigenes Regiment. 1777 begleitete er Landammann Kaspar Schindler zur Unterzeichnung des Soldbündnisses mit Frankreich nach Solothurn; 1782 honorierte die Glarner Landsgem. seine Bemühungen um die Glarner Kompanien.


Literatur
– J.J. Kubly-Müller, «Die Landammänner von Glarus 1242-1928», in JbGL 47, 1934, 210-212
– H. Thürer, Glarner Offiziere in fremden Kriegsdiensten, Ms., 1984, (LAG)

Autorin/Autor: Karin Marti-Weissenbach