No 2

Flachslanden, Johann Heinrich Franz von

geboren 1645 Dürmenach (Oberelsass), gestorben 2.12.1694 Arlesheim, kath. Sohn des Johann Othmar, Herrn zu Dürmenach, und der Catharina Reich von Reichenstein-Biederthal. 1660 Eintritt in das Basler Domkapitel: 1669 Kapitular, 1683 Diakon, Priesterweihe sowie Dompropst (päpstl. Bestätigung 1685), 1691 Propst von Istein (Baden, D). Zuständig für die Burgschaffnei Basel, war F. in der Verwaltung des Domkapitels und der Propstei Istein erfolgreich tätig.


Literatur
– C. Bosshart-Pfluger, Das Basler Domkapitel von seiner Übersiedlung nach Arlesheim bis zur Säkularisation (1678-1803), 1983

Autorin/Autor: Paul-René Zander ter Maat