No 28

Planta, Peter von (Wildenberg)

geboren 3.9.1734 Zernez, begraben 25.1.1805 Zernez, ref., von Zernez. Sohn des Johann Heinrich, Landeshauptmanns, und der Cornelia von Salis-Soglio. Aus der mächtigsten und reichsten Unterengadiner Fam. und letzter männl. Vertreter der Zernezer P. ∞ 1) Margreth von Salis-Soglio, Tochter des Anton von Salis, 2) Pauline de Senarclens, Tochter des Auguste-Victor, Herrn von Grancy. 1763-65 Unterengadiner Landammann, 1777-79 Vicari, 1779-81 Podestà in Morbegno, 1789-91 Veltliner Landeshauptmann. Österr. Parteigänger, 1799-1800 Mitglied der Interinalregierung, 1801 Anstifter des antifranz. Aufruhrs im Unterengadin und 1802 Mitglied der reaktionären Herbstregierung. Anhänger der Herrnhuter Brüdergemeine. Bekannt wurde P. durch seinen Widerstand gegen die Heirat seiner Tochter Margarethe mit Nicolaus Christ.


Literatur
– P.C. von Planta, Der rhät. Aristokrat, 1849
– J. Mathieu, Bauern und Bären, 1987, 256 f., 338

Autorin/Autor: Jürg Simonett