No 6

Jenner, Samuel

Konsultieren Sie diesen Artikel auf der neuen HLS-Webseite (Beta-Version)

geboren 1624 vermutlich Bern, gestorben 7.9.1699 vermutlich Bern, ref., Burger von Bern. Sohn des Abraham, Kleinrats. ∞ 1) 1645 Margarethe Huber, Tochter des Peter, 2) 1660 Anna Margaretha von Graffenried, Tochter des Christoph von Graffenried. 1651 Berner Grossrat, 1671 Kleinrat, ab 1682 mit Unterbrechungen bis zum Tod Venner zu Gerbern. Ausserdem 1656-62 Vogt von Wangen an der Aare. 1664 erwarb J. die Twingherrschaft Utzigen und baute, da ein Herrschaftssitz fehlte, das frühbarocke Schloss (heute Wohn- und Pflegeheim). 1682 verkaufte J. Utzigen und stiftete dafür die Familienkiste (Familienstiftung).


Literatur
– von Rodt, Genealogien 3, 104

Autorin/Autor: Hans Braun