No 5

Matter, Heinrich

geboren 1428, gestorben 1508 .Sohn des Heinzmann und der Margarete von Bern. ∞ 1) Louise Velz, Tochter des Wilhelm, Ritters und Schultheissen in Freiburg, 2) 1508 Margaretha von Altdorf. Ab 1469 Berner Grossrat, 1475 Schultheiss von Thun, 1477-95 und 1498-1506 Kleinrat, 1478 Landvogt von Orbe-Echallens, 1495-98 Schultheiss von Bern. 1475 Oberbefehlshaber in Yverdon. Als erster Landvogt von Grandson kämpfte M. 1476 in der Schlacht bei Murten. 1477-83 wirkte er wiederholt als Gesandter am franz. Hof sowie 1489 auf dem Reichstag in Frankfurt a.M. 1496 nahm er am Romzug von Kg. Maximilian I. teil und empfing auf der Brücke zu Tortona bei Pavia die Ritterwürde.


Literatur
– von Rodt, Genealogien, Erg.Bd., 218
– Feller, Bern 1

Autorin/Autor: Annelies Hüssy