No 3

Thommen, Ernst

geboren 23.1.1899 Basel, gestorben 14.5.1967 Muttenz, von Basel und Niederdorf. Sohn des Benjamin und der Anna Elise Ida geb. T. ∞ 1922 Elsa Kiefer, Tochter des Ernst Friedrich. 1920-24 Captain und Funktionär des FC Breite Basel, 1922 Präs. des Baselstädt. Fussball-Verbands. 1938-67 erster Direktor der Sport-Toto-Gesellschaft. 1947-54 Zentralpräs. des Schweiz. Fussball- und Athletikverbands. 1950-62 Mitglied des Fifa-Exekutivkomitees (ab 1954 Vizepräs.). Auf T.s Initiative hin kandidierte die Schweiz für die Fussball-Weltmeisterschaft 1954 und er übernahm den Vorsitz der Organisationskommission. Die Fifa übertrug ihm auch den Vorsitz für die Organisation der WM 1958 in Schweden und 1962 in Chile. Als Initiant und Präs. der Baukomm. trug er viel zur Vollendung des Stadions St. Jakob in Basel 1954 bei.


Literatur
Basler Nachrichten, 16.5.1967
Der Sport, 16.5.1967

Autorin/Autor: Reto Müller