No 1

Bergeon, Jean Michel

geboren um 1641, gestorben 26.4.1694 Neuenburg, ref., von Neuenburg. Sohn des Jean, Mitglieds des Kl. Rats, und der Marguerite Rollin. ∞ Suzanne Tribolet, Tochter des Maurice, Sekr. des Kl. Rats. 1656 an der Univ. Basel immatrikuliert. Anwalt. Ab 1668 Einnehmer der Quatre-Mairies, 1681 ab- und 1682 wieder eingesetzt. Mitglied des Gr. Rats, 1685 Kastlan von Le Landeron. 1689 Vorsteher der Mairie Neuenburg und Staatsrat. 1693 Salzdirektor. 1687 vom Prinzen de Condé nobilitiert, dem Vetter und Vormund des Jean-Louis-Charles d'Orléans, Prinzen von Neuenburg.


Archive
– Quellet-Soguel, Notices, AEN

Autorin/Autor: Myriam Perriard-Volorio / AZ