13/02/2012 | Rückmeldung | PDF | drucken
No 1

Spengler, Alexander

geboren 20.3.1827 Mannheim,gestorben 11.1.1901 Davos, ref., ab 1855 von Wiesen (GR). Sohn des Johann Philipp, Lehrers. ∞ Elisabeth Ambühl, Tochter des Andreas, Konditors. Rechtsstud. in Heidelberg. 1848-49 Teilnahme an der Revolution, danach Flucht in die Schweiz. Medizinstud. in Zürich, 1853 Landschaftsarzt in Davos. S. erkannte die Bedeutung des Hochgebirgsklimas für die diätet. Behandlung der Lungentuberkulose, was den Aufstieg des Kurorts Davos ermöglichte. Mit Willem Jan Holsboer gründete er 1868 das erste Kurhaus in Davos, die Kuranstalt Spengler-Holsboer, und gehörte zu den Mitgründern des Kur- und Diakonissenhauses (Alexanderhaus), des Vereins für bedürftige Lungenkranke und der evang. Kurgemeinde.


Werke
Die Landschaft Davos als Kurort gegen Lungenschwindsucht, 1869
Literatur
– H. Koelbing, «Alexander S. als Tuberkulose-Arzt und Klimatherapeut», in Hundert Jahre Lungen-Kurort Davos, hg. von F. Suter, H. Meyer, 1966, 39-46
– J. Ferdmann, Der Aufstieg von Davos, 1990
Die Zeit, 2003, Nr. 5

Autorin/Autor: Peter Bollier