No 7

Bircher, Heinrich

geboren 6.4.1850 Küttigen,gestorben 2.6.1923 Aarau, ref., von Küttigen. Sohn des Johann, Dorflehrers und Organisten. ∞ 1) 1876 Berta Vogel, von Kölliken, Tochter des Rudolf, Fabrikanten, 2) 1881 Anna Schatzmann, von Zofingen, Tochter des Heinrich, Kaufmanns. Medizinstud. in Heidelberg und Bern. 1870 kriegschirurg. Erfahrungen in dt. Lazaretten. 1872 Staatsexamen, Eröffnung einer Praxis in Aarau. 1885-87 Aargauer Grossrat. 1887-1917 chirurg. Chefarzt und Direktor der kant. Krankenanstalt in Aarau. Massgeblich an Gründung und Ausbau des späteren Kantonsspitals beteiligt. Oberst der Sanität, Korpsarzt. Zahlreiche teilweise wiss. Publikationen und Beiträge (zur Chirurgie, Kropfforschung, Demografie, Gesundheits- und Militärpolitik, Organisation und Ausbildung der Sanitätstruppen sowie zur Kriegsgeschichte).


Literatur
– J.-P. Colombo, Heinrich B., Chirurg, Demograph und Militärarzt, 1961

Autorin/Autor: Daniel Heller