No 4

Amstein, Johann Georg (der Jüngere)

geboren 20.11.1819 Chur, gestorben 22.7.1892 Zizers, ref., von Zizers. Sohn des Johann Rudolf ( -> 5). ∞ 1850 Anna Margaretha Sprecher von Davos, Tochter des Andrea. Schulen in Malans, La Neuveville und Chur. 1841-46 Stud. der Medizin, der Zoologie und Mineralogie in Würzburg. 1847 prakt. Arzt in Jenaz, Militärarzt im Sonderbundskrieg. 1849-51 Landschaftsarzt in Davos. Danach Praxis in Zizers, 1865-85 Bezirksarzt. Bekannter Entomologe, Mitbegr. der Naturforschenden Ges. Graubünden. Stud. der Deutschbündner Dialekte, Mitarbeit am "Schweiz. Idiotikon".


Archive
– Bündner Naturmus., Chur, Slg.
– StAGR, Nachlass
Literatur
– P. Zinsli, «Johann Georg A.s Skizzenbüchlein», in Rätia 4, 1941/42, 112-124
– C.F. Sieber, Johann Georg A. der Jüngere (1819-1892), 1984

Autorin/Autor: Constant Wieser