No 9

Bircher, Jakob

geboren in Luzern,gestorben 22.11.1646 Luzern, kath., von Luzern. Sohn des Grossrats Johann und der Anna Maria Helmlin. Bruder des Ludwig ( -> 12), Enkel des Heinrich ( -> 6) sowie des Rochus Helmlin, Neffe des Johann Helmlin. Ritter. ∞ 1) 1600 Maria Grünauer, 2) 1607 Maria Elisabeth Fleckenstein, Tochter des Aegidius des Jüngeren, Kleinrats und Seckelmeisters. Ab 1588 Stud. bei den Jesuiten in Luzern, 1594 in Mailand. Luzerner Grossrat 1599-1608, Kleinrat 1608-46, ab Sommer 1645 Schultheiss als Nachfolger seines Vetters Jost ( -> 11). Kornherr, Zeugherr ab 1632, Baumeister 1621-34. Vogt zu Ebikon 1603-05, im Freiamt 1635-37, zu Willisau 1639-41, Schlossvogt zu Wikon 1607-09. Vielfacher Tagsatzungsgesandter 1623-46.


Literatur
– K. Messmer, P. Hoppe, Luzerner Patriziat, 1976

Autorin/Autor: Gregor Egloff