No 1

Borsa, Vincenzo

geboren 6.5.1796 Melano, gestorben 28.9.1871 Maroggia, kath., von Melano. Sohn des Giuseppe, Fährmanns, und der Lucrezia Amadio. ∞ Lucrezia B. Als Unternehmer unterhielt er Beziehungen zu wichtigen Persönlichkeiten des Tessins, der Lombardei und des Piemonts. 1826-28 war er Pächter der kant. Zölle und Weggelder, 1827-38 des Lottospiels. 1830-39 Tessiner Grossrat. Er eröffnete in Bellinzona die Druckerei Patria (1829-39), die für den Druck offizieller Publikationen verantwortlich war. Darauf gründete er mit andern die Tipografia elvetica in Capolago (1830-53), die polit. Zeitschriften und wichtige Publikationen herausgab; bis 1839 war er deren administrativer Direktor. Ab 1845 beteiligte sich B. an verschiedenen internat. Kapitalgesellschaften zur Finanzierung des transalpinen Eisenbahnbaus.


Literatur
Gazzetta Ticinese, 4.10.1871
– R. Caddeo, Le edizioni di Capolago, 1934, 291-305

Autorin/Autor: Carlo Agliati / CN