No 3

Herrmann, Otto

geboren 11.7.1890 Märstetten, gestorben 26.8.1965 Frauenfeld, ref., von Frauenfeld. Sohn des Karl Wilhelm, Schusters. ∞ 1920 Marie Schmid, Tochter des Johann Heinrich. Zuerst als Hilfsarbeiter tätig, machte H. später eine Ausbildung zum Typografen. Mitglied der SP. 1919-41 zweiter Sekretär des thurg. Arbeitersekretariats. 1941-46 Notar des Kreises Frauenfeld. 1919-46 Mitglied des Gemeinderates von Frauenfeld. 1946-55 erster sozialdemokrat. Stadtammann von Frauenfeld. 1926-56 Thurgauer Kantonsrat (1940-41 Präs.).


Literatur
Thurgauer AZ, 27.8.1965
Thurgauer Jb., 1966

Autorin/Autor: Verena Rothenbühler