31/07/2008 | Rückmeldung | PDF | drucken | 

Pfyner Kultur

Neolith. Kultur in der Ostschweiz (ca. 4000 bis 3300 v.Chr.), von der versch. Entwicklungsstufen erkennbar sind und deren Namen sich von der Fundstelle Breitenloo in der Gem. Pfyn herleitet (Neolithikum). Sie gehört zu den mitteleurop. Kulturen und weist v.a. Beziehungen zu Oberschwaben und Südbayern auf. Der Begriff P. wird auch für gleichzeitige Kulturerscheinungen in der Zentralschweiz und im Alpenrheintal verwendet, die nicht vollständig mit der Ostschweizer P. übereinstimmen.


Autorin/Autor: Werner E. Stöckli