No 7

Aubert, Louis

geboren 25.8.1856 Savagnier,gestorben 27.12.1936, ref., von Neuenburg. Sohn des David-Louis, Bauern und Uhrmachers, und der Julie geb. Humbert. ∞ 1888 Marie-Emma Calame, Tochter des Jules-Léon, Landwirts in Les Planchettes. Theologiestud. in Neuenburg und Berlin. 1879 Ordination. 1880-94 Pfarrer der Freikirche des Kt. Neuenburg in Les Planchettes, 1894-1904 Pfarrhelfer in Bôle-Colombier, 1904-33 Pfarrer in Préfargier (Gemeinde La Tène). 1894-1900 Prof. des Neuen Testaments, 1900-36 des Alten Testaments an der freikirchl. theol. Fakultät. Ab 1904 Bibliothekar der Société des pasteurs neuchâtelois. 1919 veröffentlichte er den Katalog der Bibliothek. Mitarbeit an der "Bible du Centenaire", am "Hist.-biogr. Lexikon der Schweiz" und am "Dictionnaire encyclopédique de la Bible". 1919 Dr. h.c. der Univ. Neuenburg.


Autorin/Autor: Olivier Fatio / AW