Artikel mit Infografiken
03/2017
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 

Basel (Fürstbistum)

Quellen: HAS, 56; Hist. JU, 69 und 131; Angaben von François Kohler, Office du patrimoine historique, Pruntrut  ©  1998 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Baumwolle

Quelle: B. Fritzsche, Historischer Strukturatlas der Schweiz, 2001, 125  © 2002 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Bayern (D)

Quelle: F.W. Putzger, Historischer Atlas, <SUP>9</SUP>1975, 91–93  © 2002 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Berner Jura (BE)

Quelle: Ergebnis der kantonalen Volksabstimmung vom 23. Juni 1974 über Jura-Plebiszit in den 7 jurassischen Amtsbezirken, StABE, A 3.1. 3192a  © 2002 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>Die Grenzen der Abstimmungskreise, auf deren Basis die Auszählung der Abstimmung erfolgte, deckten sich z.T. nicht mit jenen der Gemeinden. Deshalb wurde auf eine Angabe der kommunalen Ergebnisse in Prozenten verzichtet.<BR/>

Biel (BE, Gemeinde)

Quellen: Angaben von Anne-Marie Dubler; HAS, 56; Siegfriedatlas, 1:25 000, Blatt Biel; G. Grosjean, Kanton Bern: Historische Planungsgrundlagen, 1973  © 2002 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Bistümer

Quelle: Karte von Brigitte Degler-Spengler, in: Itinera 16, 1994, 25  © 2017 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Bronzezeit

Quelle: Angaben von Margarita Primas, Universität Zürich  ©  1997 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Bundesverfassung (BV)

Quelle: Bundeskanzlei  © 2001 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>Quelle: Bundeskanzlei  © 2001 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>Quelle: Bundeskanzlei  © 2001 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>Quelle: Bundeskanzlei  © 2001 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Burgund (Herzogtum)

Quellen: HAS, 29; Brockhaus Enzyklopädie 4, 1987, 214; Encyclopaedia Universalis, Corpus 3, 1985, 915  © 2001 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

Burgunder

Quellen: HAS, 9; A. Furger et al., Die Schweiz zwischen Antike und Mittelalter, 1996, 51  © 2002 HLS und Kohli Kartografie, Bern.<BR/>

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z