Alle Artikel:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
(Anfang des gesuchten Artikels)
 
   

05/2015

Ernst Rüesch (1928–2015)

Mit grossem Bedauern nimmt das HLS Kenntnis vom Hinschied von Ernst Rüesch im Alter von 87 Jahren. Neben seinen zahlreichen politischen und militärischen Funktionen präsidierte er von 1993 bis 1996 auch den Stiftungsrat des Historischen Lexikons der Schweiz.

Die Mitarbeitenden der HLS-Redaktion standen nur selten in Kontakt mit den Mitgliedern des Stiftungsrats. Das erste richtige Treffen fand 1995 statt, als die damalige Bundesrätin Ruth Dreifuss, die "Schirmherrin" des HLS, die Zentralredaktion besuchte. Der Stiftungsratspräsident bat die Redaktoren und Redaktorinnen bei dieser Gelegenheit, der Magistratin in maximal drei Minuten einen Einblick in ihre Arbeit zu gewähren – für manche eine schwierige Aufgabe. Da sich der präsidiale Blick zunehmend verdunkelte (Ernst Rüesch war nicht sehr geduldig), hielt ich mich kürzer als drei Minuten, was mir in den kommenden Jahren seine Sympathie sicherte.

Nach dem Ende seines Mandats blieb Ernst Rüesch dem HLS treu und nahm an allen Vernissagen der HLS-Bände teil. Die Mitarbeitenden, die ihn gekannt haben, behalten ihn in bester Erinnerung als einen tatkräftigen Präsidenten, der das HLS sicher durch die Klippen der stürmischen Anfangszeit gesteuert hatte.

Lucienne Hubler, ehemalige HLS-Redaktorin

 

Share on Facebook Share on Twitter Share on Google Share by email